6. Spietag: TuRa Marienhafe II - WTL

18.09.2011: Spielbericht  TuRa Marienhafe II - WT Loppersum  0:5 (0:0)

 

WTL festigt Spitzenposition mit einem 5:0 bei TuRa II

Loppersum dreht in der zweiten Hälfte auf und gewinnt auch in der Höhe verdient.

An diesem Wochenende musste unser WTL auswärts bei der Reserve des Kreisligisten TuRa Marienhafe antreten. Vom Papier her eigentlich eine klare Angelegenheit zugunsten unseres Teams. Da an diesem Wochenende aber gleich sieben 1. Herrenspieler sowie das komplette Trainerteam ortsabwesend oder verletzt fehlten, und Marienhafe zuletzt auf Norderney gewinnen konnte, war vor der Partie völlig unklar wie es ausgehen würde. Arne Buß vertrat das Trainergespann vom Feld aus und agierte somit als Spielertrainer. Viel Spielraum hatte er nicht, denn aufgrund der vielen Ausfälle stellte sich die Mannschaft praktisch von selbst auf. So stand für Maik Dittmann Klaas Ulferts zwischen den Pfosten und vor ihm übernahm Jann Ukena den Part des Liberos von Christoph Peters. Tim Ahrens und Andreas Janssen stießen aus der II. Herren zum Kader hinzu.

Zur ungewöhnlichen Zeit von 11:30 Uhr wird die Partie vom Unparteiischen Alfred Cornelius auf dem Sportgelände des SuS Rechtsupweg angepfiffen. Hierbei gelingt der Heimelf der etwas bessere Start, doch nach einer kurzen Eingewöhnungsphase ist unser Team mittendrin im Geschehen. Die erste nennenswerte Aktion ist ein Freistoß von Andreas Jungmann in der 20. Minute: Nach einem schönen Schlenzer taucht TuRas-Keeper ab und lenkt den Ball gerade noch um den Pfosten. Auf der Gegenseite scheitert der Kapitän der Gastgeber ebenfalls mit einem direkten Freistoß. Trotz dieser guten Chancen kommt die Partie aber irgendwie nicht so richtig ins Rollen, zu wenig Laufbereitschaft und mangelndes Zweikampfverhalten sind Gründe hierfür. Kurz vor der Pause gibt es doch noch die eine Gelegenheit für unsere Elf, um in Führung zu gehen. Erneut ist es WTL-Spielmacher Andreas Jungmann, der gleich mehrere Abwehrspieler stehen lässt, dann aber nur den Pfosten trifft. So bleibt es beim wenig zufriedenstellenden Unentschieden zur Halbzeitpause.

Mit einigen Umstellungen geht es anschließend hinein in die zweiten fünfundvierzig Minuten. Und der erste Wechsel fruchtet sofort: Dennis Freese, aus dem Sturm auf die rechte Seite gewechselt, wird im Zusammenspiel mit Jungmann in Richtung Grundlinie geschickt und seine Flanke rutscht anschließend irgendwie zur 1:0-Führung ins Tor. Dieser schnelle Treffer kommt genau zur rechten Zeit, denn nun läuft fast alles wie von selbst. Nur vier Minuten später kann TuRas Keeper einen Volleyschuss von Buß nicht festhalten und dann steht der eben eingewechselte Tim Ahrens goldrichtig und staubt zum 2:0 ab. Jetzt klappt alles beim WTL: Andreas Jungmann belohnt sich für seine starke Leistung selbst mit zwei Toren innerhalb von drei Minuten. Zunächst per Lupfer und anschließend vom Elfmeterpunkt aus (Dennis Freese war gefoult worden). Daraufhin hat das Team weitere gute Möglichkeiten durch Daniel Bröcher und Karsten Poets, doch erst Andreas Janssen gelingt der fünfte Treffer in dieser einseitigen zweiten Hälfte. Nach erneuter Vorlage von Jungmann bleibt er vorm Gehäuse er ganz cool und schiebt das Leder unterm Torwart hindurch. Am Ende hätte Spielertrainer Arne Buß sogar beinahe noch das 6:0 erzielt, sein Freistoß trifft aber nur die Latte. So bleibt es beim 5:0-Endergebnis, was aufgrund der zweiten Halbzeit auch mehr als in Ordnung geht.

Vorne fünf gemacht und hinten wieder zu Null gespielt. Dank einer starken Leistung nach der Halbzeitpause, bleibt der WTL Tabellenführer der Kreisleistungsklasse. In der kommenden Woche will man diese Spitzenposition natürlich verteidigen, dann ist die Sportvereinigung aus Upleward zu Gast am Morsebind. Anstoß ist am Sonntag um 14:00 Uhr. (AB)

 

 

WT Loppersum: 1. Klaas Ulferts, 2. Karsten Poets, 3. Thomas Lengert, 4. Nils Seemann (Hilko Ulferts(80.)), 5. Jann Ukena(Kapitän), 6. Arne Buß, 7. Julian Maletzki (Tim Ahrens(46.)), 8. Dennis Lengert (Andreas Janssen(35.)), 9. Daniel Bröcher, 10. Andreas Jungmann (Dennis Lengert(85.)), 11. Dennis Freese

 

 

TuRa Marienhafe II: Aufstellung nicht bekannt 

 

 

Tore: 0:1 (49.) Dennis Freese0:2 (51.) Tim Ahrens; 0:3/0:4(FE) (57./60.) Andreas Jungmann0:5 (79.) Andreas Janssen